Tages-Anzeiger



Stadtleben Aktuell Volkshaus

Gegen das Schweigen

Aktualisiert am 11.01.2012

In einer Diskussion wird die aktuellen Situation von Pflegekindern in der Schweiz thematisiert.

Trauriger Alltag: Knaben in einer Erziehungsanstalt bei der Arbeit.

Trauriger Alltag: Knaben in einer Erziehungsanstalt bei der Arbeit.

Volkshaus

Adresse: Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich
Telefon: 044 241 64 04
Url: http://www.volkshaus.ch

Die Ausstellung «Verdingkinder reden», in der die Opfer eines dunklen Kapitels der Schweiz zu Wort kommen, dauert noch bis zum 1. April. Im Rahmen dieser Ausstellung im Schulhaus Kern findet am Donnerstag im Volkshaus eine Diskussion zum Thema «Fremdplatzierung – heute alles besser?» statt. Teilnehmer wie Cécile Krebs (Alt-Kantonsrätin), André Woodtli (Leiter des Amtes für Jugend und Berufsberatung) und Kurt Huwiler (Leiter des Forschungsprojekts «Pflegefamilien- und Heimplatzierungen») beleuchten die aktuelle Situation von Pflegekindern. Die Gesprächsleitung übernimmt Andrea Keller vom Fachverband Integras. (nia)

Donnerstag. 19.30, Volkshaus. www.verdingkinderreden.ch

Kommentar schreiben 






Verbleibende Anzahl Zeichen:

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.


Bestätigen